YouTube-Kanal Carolina Brauckmann

The Best Of

25 Jahre Satirische Lesbengesänge
26 Hits plus 5 neue Songs!

 

 

VOL 1

1 Kleinanzeigen (1981) * 2:23  
2 Johanna-Gay-Town (1981) * 2:14  
3 Queen der Scene (1982) * 2:12  
4 Verwandtschaft (1982) ** 3:37 mp3
5 Disco-Mission (1982) ** 6:41 mp3
6 Tchibo-Affaire (1984) ** 3:52 mp3
7 Lesbenbücher (1985) ** 5:06  
8 Lesbenehe (1992) *** 2:36 mp3
9 An einem Tag im November (1992) *** 3:35 mp3
10 Déjà vu (1993) *** 3:28  
11 Darling (1994) *** 5:19 mp3
12 Die Geschlechterforscherin (1994) *** 3:05 mp3
13 Schwein gehabt (1994) *** 3:42 mp3
14 Butch und Femme (1994) *** 4:04  
15 Django (1994) **** 3:14  
16 Lesben wie Du und Sie (1995) **** 3:30 mp3
       
VOL 2

       
1 Liebeslied (1995) **** 1:46  
2 Lesbi allein zu Haus (1996/2006) **** 4:53 mp3
3 Paare (1996) **** 2:48 mp3
4 Dekaden (1997) **** 4:09 mp3
5 Romanze (1998) **** 2:23 mp3
6 Hommage (1998) **** 3:46 mp3
7 UFo (2000) ***** 3:14 mp3
8 Sie schenkten mir Steine (2000) ***** 5:13 mp3
9 Guten Abend, gute Nacht (2001) *****
Musik angelehnt an J. Brahms
2:35 mp3
10 Schöner kommen (2002) ***** 4:33  
11 Little Drag King (2002) ***** 3:00  
12 Unter Dach und Fach (2005) 2:13 mp3
13 Herz-OP (2006) 2:52 mp3
14 Ihr seid das Beste (2006) 2:30 mp3
15 Diversity (2007)
Musik „Die Networkerin“, C. Brauckmann
3:17 mp3
16 Mit fünfzig 3:37 mp3

 

 

Weil ich die Frauen liebe...

Carolina Brauckmann präsentiert zum Jahresbeginn 2003 ihr fünftes Album mit 13 neuen Songs und einem swingenden Remake aus den 80ern.
 
Wir hören Chansons, die sich auf gewohnt hohem Niveau dem Alltags- und Liebesleben von Lesben widmen: Freche und nachdenkliche Texte über Networkerinnen, Abschiede, Drag Kings, Sexlife, verunglückte Road Songs und verschenkte Steine u.v.m.

 

Brauckmann gelingt wieder einmal eine hervorragende Mischung von Satire und Poesie. Gelegentlich sind Johannes Brahms und Frederic Chopin mit von der Partie - ansonsten ist alles aus eigener Herstellung!


1 Die Liebe zu den Frauen 2:57 mp3
2 Schöner kommen 4:33  
3 Road Song 5:13 mp3
4 Die Wette zu Wien 2:45 mp3
5 Frühling 4:19  
6 UFo (Ulrike Folkerts) 3:14 mp3
7 Ich bin nicht bi 3:13  
8 Die Networkerin 3:32 mp3
9 Little Drag King 3:01  
10 Sie schenkten mir Steine 5:14 mp3
11 Was fällt Euch ein 3:26  
12 Morgendämmern 1:19 mp3
13 Wissen Sie... 2:01 mp3
14 Guten Abend, gute Nacht 2:36 mp3

Lesben wie Du und Sie

Voilà! Mein viertes Album! "Lesben wie Du und Sie" das sind die Frauen, die wir lieben. Das sind die Freundinnen und Geliebten, die Weggefährtinnen und die flüchtigen Begegnungen in der Szene. Natürlich ist jede von uns ein Unikat. Jede hat ihre Geschichte und ihren Alltag, ihre heimlichen Leidenschaften und eigensinnigen Utopien.

 
1 Dekaden 3:48 mp3
2 Paare 2:51 mp3
3 Django 3:16
4 Lesbi allein zu Haus 3:28 mp3
5 Liebeslied 1:50
6 Regenbogentörtchen 3:43 mp3
7 Lady SM 2:18
8 Hommage 3:49 mp3
9 Romanze 4:12 mp3
10 Merci vielmals 3:40
11 Lesben wie Du und Sie 3:34 mp3
12 Ein bißchen mehr könnt´s sein 3:22 mp3
13 Abschied 3:22 mp3



Lesbisch makes the world go round

Als ich 1982 meine erste LP "Lesbischer Alltag und feministische Utopien" auf den Markt brachte, hätte ich es mir nicht träumen lassen, daß die Satirischen Lesbengesänge mich noch so viele Jahre begleiten würden. 1986 produzierte ich "DieZweite" - beide Alben sind inzwischen längstvergriffen. 1994, nach einer langen Atempause, melde ich mich unter dem Motto "Lesbisch makes the world go round" mit einer ersten CD in die Szene zurück.

 

1 Schwein gehabt 3:44 mp3
2 Lesbenehe 2:38 mp3
3 Quattro Stagioni 3:43 mp3
4 Ilsebill und Rosamund 3:37 mp3
5 Früher schon 2:54
6 Die Geschlechterforscherin 3:05 mp3
7 An einem Tag im November 3:35 mp3
8 Basic Instincts 3:48 mp3
9 Tschibo Affaire 3:54 mp3
10 Déjà Vu 3:28
11 Butch und Femme 4:06
12 Sub 4:35
13 Darling 5:19 mp3

Satirische Lesbengesänge Vol. 2

1986 veröffentlichte Carolina Brauckmann
ihre zweite LP, u.a. mit den drei lesbischen
Klassikern "Tchibo-Affaire" ,
"Ilsebill & Rosamund" und der
"Verwandtschaft".



 1 Coming Out 3:07 mp3
2 Ilsebill und Rosamund 3:53 mp3
3 Lesbenbücher 5:06
4 Merci vielmals 3:30
5 Morgendämmern 1:15
6 Eizellenbaby 3:52
7 Tchibo-Affaire 4:04 mp3
8 Mrs. Trend 3:40
9 Verwandtschaft 3:37 mp3
10 Hallo, Doc 2:40
11 Disco-Mission 6:50 mp3


LP nicht als CD verfügbar.

Satirische Lesbengesänge Vol. 1

Satirische Lesbengesänge
Über feministische Utopien und lesbischen Alltag

 

1982 war es soweit:
Die 28-jährige Liedermacherin Carolina Brauckmann
veröffentliche ihre ersten Songs auf LP. In der Lesbenszene wurden die neuartigen Texte begeistert aufgenommen! Bislang kannte frau eher die programmatischen Protestsongs der Frauen- und Lesbenbewegung. Humorvolle, ironische Beschreibungen über lesbisches Leben, verpackt in intelligente Melodien, waren ungewohnt. Brauckmann gelang die Verbindung von Politik und lesbischem Alltag, und diese Mischung wurde fortan zu ihrem Markenzeichen.


1

Kleinanzeigen

2:24
2 Verliebt 3:56
3 Beziehungskiste 3:54
4 Queen der Scene 2:13 mp3
5 Sub 4:49 mp3
6 Johanna Gay Town 2:16
7 Volkslied 3:14
8 Hetero Forte 2:45
9 Lesbian Age 2:45 mp3
10 Beziehung Unser 5:29
11 Die Witwen 5:14
12 Schlager 2:41


LP nicht als CD verfügbar.